Dr. Barbara Kahle - Jurorin, Stefanie Brehm - Preisträgerin, Ruth Schmidthammer - Präsidentin SI Club Fürth, Jnge Gutbrod - Kunstpreisteam Club Fürth

Kunstpreis 2021

Verleihung des 4. SI-Kunstpreises für Künstlerinnen der Metropolregion Nürnberg an Stefanie Brehm im Kulturort Badstraße 8 in Fürth

Seit 2015 vergeben die SI Clubs Bamberg Kunigunde, Bamberg Wilde Rose, Coburg, Erlangen, Forchheim-Kaiserpfalz, Hof, Nürnberg, Würgau-Fränkische Schweiz und seit 2017 der SI Club Fürth gemeinsam alle zwei Jahre den „SI Kunstpreis in der Europäischen Metropolregion Nürnberg“. Mit den bisherigen Preisträgerinnen Aldona Kut (2015), Kathrin Hausel (2017) und Jasmin Schmidt (2019) konnten wir junge Künstlerinnen auszeichnen, die die Fachjury mit ihrer Kreativität und Originalität überzeugen konnten. Zu diesem ehrenamtlichen Gremium gehören drei unabhängige Kunstsachverständige und Delegierte der teilnehmenden SI Clubs sowie die jeweils letzte Preisträgerin. Der SI Kunstpreis ist inzwischen mit 5.000 Euro dotiert, was ihn auf der Bühne der deutschen Kunstpreise deutlich sichtbar macht.

Am 22. Oktober 2021 haben wir gemeinsam mit den beteiligten SI Clubs den SI-Kunstpreis 2021 der Europäischen Metropolregion Nürnberg (EMN) für bildende Künstlerinnen an Stefanie Brehm verliehen. Unter den rund 60 Gästen, die der Fürther SI Club einlud, waren auch Politikerinnen und Politiker aus der Stadt- und Landesebene. Für uns alle war es eine tolle Feier die musikalisch von Izabella Effenberg zauberhaft umrahmt wurde.